Rezension: Weil ich Layken liebe

04 April 2014


Autor: Colleen Hoover
Verlag: dtv
Erschienen: November 2013
Seitenanzahl: 351 Seiten
Preis: 9,95€
Reihe: ja
     1. Weil ich Layken liebe
     2. Weil ich Will liebe (Mai 2014)
    


Kaufen? 




 
 
Nach dem Tod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag Hals über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück – drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg…

 
Von diesem Buch hatte ich schon sehr viel gehört und da es auch so gehypt wurde, wollte ich dann auch wissen, ob das Buch wirklich so gut ist. Und ich kann sagen: Ja, ja, ja!
Zuerst einmal das Cover. Es ist eher schlicht gehalten und obwohl man bloß einen Farbklecks und dern Titel sieht gefällt es mir persönlich total gut. Und die Tatsache, dass der Name der weiblichen Protagonistin Layken sowohl auch der von Will, dem männlichen Protagonisten (schwarz markiert :)) so geschickt mit eingebunden wurde, finde ich richtig toll!

Die Geschichte an sich, klingt erstmal ziemlich 08/15. Die Protagonisten verlieben sich ineinander, alles scheint perfekt und doch gibt es etwas, dass alles zu zerstören droht. Aber genauso war das Buch eben nicht. Die Handlung und Protagonisten waren einfach nur toll und alles hat richtig gut zusammen gepasst. Mit Layken konnte ich mich sofort identifizieren, konnte ihre Gefühle und alles, was sie tat nachvollziehen. Man merkt, dass sie eben auch nur ein Mensch und an manchen Stellen wie andere Jugendliche ist, obwohl ihr Vater erst vor Kurzem gestorben ist. Und doch ist sie an manchen Stellen schon richtig erwachsen und ich fand es immer richtig süß, wie sie sich um ihren kleinen Bruder Kel gekümmert hat. Und auch Will war mir auf Anhieb sympathisch. Auch er musste schon viel mitmachen und ich fand es richtig toll, dass er beispielsweise die Dinge, die er hat, dann immer so schätzte.
Doch auch außer den Protagonistin war alles an dem Buch perfekt! Es war einmal ein bisschen etwas anderes und die Autorin brachte auch ein paar neue Ideen und Dinge in das Buch mit ein, die ich von denen ich bisher eigentlich noch nie in einem Buch gelesen habe. Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und so wurde das Buch für mich zu einem richtigen Pageturner. Zudem schaffte sie es, die Gefühle von Lake sehr packend darzustellen, sodass ich am Ende sogar richtig heulen musste, was bei mir bei einem Buch meist eher selten ist!
'Weil ich Layken liebe' ist ein megatolles Buch und es zählt zu meinen absoluten Highlights im März. Alles daran ist für mich einfach perfekt - von den Charakteren über die Handlung bis zum Schreibstil. Deshalb kann ich euch das Buch nur empfehlen, denn hinter dem Klapptentext und dem riesen (berechtigten) Hype verbirgt sich eine fantastische Geschichte!
 


Kommentare:

  1. Ich fand das Buch auch voll schööön, auch weil es eben nicht 0815 ist. Tolle Rezension übrigens, du hast das Buch gut da gestellt. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lieeeebe dieses Buch, es ist einfach total anders als man zuerst denkt. Und so schön romantisch, ernst und zugleich auch wieder traurig! :)

      Löschen
  2. Ich freu mich schon total darauf es zu lesen!
    Ich habe jetzt übrigens Selection (1) gelesen und finde es auch wuuunderbar!
    Ich hoffe sie entscheidet sich für den Prinzen, habe auch schon Band 2 Zuhause !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Supi, ich bin auch für den Prinzen! :D
      Und ich wünsche dir ganz viel Spaß mit dem zweiten Teil!

      Löschen
  3. Gehört zu meinen Lieblingen genau wie Weil ich Will liebe und Hope Forever.
    Colleen Hoover ist einfach super

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben! ♥
Hinterlasst mir doch hier Antworten, Fragen, Wünsche, Kritik.
Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch, solange er keine Beleidigung oder Spam enthält.
Außerdem versuche ich, allen Nachrichten zu antworten. ^^

Liebst ♥ Kathi